Notfall Kontakte!

Den ärztlichen Bereitschaftsdienst an den Wochenenden, Feiertagen, den Mittwoch- und Freitagnachmittagen, sowie auch werktags in der Zeit von 18.00 Uhr bis 08.00 Uhr, erreichen Sie unter der allgemeinen ärztlichen Notfallnummer 116117.
 
In lebensbedrohlichen Fällen (z.B. akute Suizidalität oder akute Fremdgefährdung) haben Sie die Möglichkeit den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112 zu alarmieren.
  • Zusätzlich besteht im Kreis Steinfurt die Möglichkeit sich zu den angegebenen Zeiten an den kinder- und jugendmedizinischen Notfalldienst unter der Nummer 0180-5044100 zu wenden.
  • Die kassenärztlichen Notfallpraxen im Kreis Steinfurt befinden sich am Mathias-Spital in 48431 Rheine, Frankenburgstr. 31, am Marienhospital in 48565 Steinfurt-Borghorst, Mauritiusstr. 5, am Klinikum Ibbenbüren in 49477 Ibbenbüren, Weststraße 9, sowie am Maria-Josef-Hospital in 48268 Greven, Lindenstraße 29.
    Bitte beachten Sie die genauen Öffnungs- bzw. Breitschaftszeiten der einzelnen Notfallpraxen!
  • Bei kinder- und jugendpsychiatrischen Notfällen besteht jederzeit die Möglichkeit sich an die kinder- und jugendpsychiatrische Universitätsklinik Münster, Schmeddingstr. 50 in 48149 Münster (Tel. 0251-8356673) zu wenden, sofern Sie im Kreis Steinfurt oder im Stadtgebiet Münster wohnen.
  • Sollten Sie in den Kreisen Coesfeld oder Borken wohnen, so ist die kinder- und jugendpsychiatrische Klinik in der Haard, Halterner Str. 525 in 45770 Marl-Sinsen, Tel. 02365-8020, für Sie und Ihr Kind zuständig.